Serien

„Die Bergretter“: Einmal den Stars ganz nah sein

Jubiläumsstaffel beginnt heute

 

Heute Abend hat das Warten endlich ein Ende – die zehnte Staffel der beliebten ZDF- Serie „Die Bergretter“ startet. Doch wer seinen Stars einmal ganz nah sein möchte, hat bei einem exklusiven Fan-Event in der Ramsau am Dachstein die Möglichkeit dazu. Der Vorverkauf startet heute.

 

Was kann es schöneres geben, als ein ganzes Wochenende mit seinen Serienstars zu verbringen? Wer einmal die traumhafte Bergkulisse und die Hauptdarsteller live erleben möchte, hat dazu vom 06. bis 08. September 2019 die einmalige Gelegenheit dazu. Der Tourismusverband Ramsau Dachstein bietet in diesem Zeitraum zum achten Mal die original Bergretter Fanwanderung an.

Anfang September nahmen über 400 Fans an der letzten exklusiven Veranstaltung teil. Auf dem Programm standen die Besichtigung der Bergretter-Zentrale in Ramsau und Wanderungen zu den Drehorten wie Gruberstube oder Emilies Hof. Weitere Highlights waren Fahrten mit dem Bergrettungsauto, Rundflüge mit dem Helikopter, Gewinnspiele, Fotoshootings, Autogrammstunden sowie ein umfangreiches Abendprogramm, mit der Möglichkeit den Schauspielern Fragen zur TV-Serie zu stellen. Wer im nächsten Jahr bei der Fanwanderung dabei sein möchte, sollte sich beeilen, die Tickets sind heißbegehrt und waren im vergangenen Jahr innerhalb kurzer Zeit ausverkauft. Tickets und alle weiteren Informationen gibt es hier. Ein kleiner Vorgeschmack was den Teilnehmer erwartet zeigt das Video.

Sebastian Ströbel und Luise Bähr umringt von zahlreichen Fans bei der 7. Bergretter Fanwanderung in der Ramsau

Hauptdarsteller Sebastian Ströbel (gelbe Jacke) und Lusie Bähr (rote Jacke) wurden Anfang September von zahlreichen Fans an der Bergretter Zentrale umjubelt. Foto: Martin Huber

Heute Abend startet um 20:15 Uhr im ZDF die zehnte Staffel. In unserem aktuellen „Interview des Monats“ verrät Hauptdarsteller Robert Lohr ein paar spannende Details zu den neuen sieben Folgen und den Dreharbeiten in der Ramsau am Dachstein.